skip to content

MTS4L TETRA/LTE-Basisstation

Hier finden Sie unsere MTS4L TETRA-Basisstation

Die MTS4L TETRA/LTE-Basisstation ermöglicht die flexible Integration von LTE zur Ergänzung eines TETRA-Systems. Durch die Möglichkeit, einen eNodeB in den Schrank für TETRA-Basisstationen integrieren zu können, bietet Motorola eine äußerst flexible Migrationslösung für TETRA-Betreiber. Die MTS4L-Basisstation kann ausschließlich für TETRA installiert werden, sie kann jedoch auch eNodeB-Dienste wie gemeinsames Backhaul und Reserve-Akkus umfassen. Diese Dienste können von Anfang an installiert oder später über ein Upgrade hinzugefügt werden, wenn beim Kunden ein entsprechender Bedarf besteht. Da der Platzbedarf des MTS4L sich durch die eNodeB-Installation nicht ändert, lässt das Upgrade sich schnell und einfach bei minimaler Beeinträchtigung des TETRA-Dienstes durchführen.

Kaufmöglichkeiten

SEITE TEILEN AUF

KONTAKTIEREN SIE UNS VIA