skip to content

WIR FEIERN 90 JAHRE VOLLER IMPULSE (1928-2018)


Als Paul Galvin 1928 ein Unternehmen zur Herstellung von Autoradios gründete, konnte keiner ahnen, dass dieses eines Tages der führende Anbieter von einsatzkritischen Kommunikations- und Videoüberwachungslösungen für die Bereiche öffentliche Sicherheit und Gewerbe werden würde. Angesichts der Dynamik der heutigen Geschäftswelt sind 90 Jahre ein Meilenstein, den nur wenige Unternehmen erreichen. Das Team von Motorola Solutions freut sich deshalb, diesen besonderen Moment mit seinen Kunden und Partnern auf der ganzen Welt teilen zu dürfen.

Seit 90 Jahren bieten wir unerlässliche Kommunikationslösungen an, damit Einsatzkräfte und Unternehmen auf der ganzen Welt sicher und effektiv arbeiten können. Aufgrund unseres ständigen Strebens nach Innovation und Partnerschaft ist es unseren Kunden möglich, in jedem Moment optimal vorbereitet zu sein - was immer auch kommt.

Wir sind ein Unternehmen, das von Innovationen getragen wird und seine Verantwortung für die Entwicklung und Bereitstellung von Technologien, die Menschen als lebenswichtig empfinden, ernst nimmt. So wissen wir auch, dass wir den Zweck unseres Unternehmens erfüllen: den Menschen dabei helfen, in den entscheidenden Momenten ihr Bestes zu geben.

Wenn wir nun auf unsere nächsten 90 Jahre blicken, so werden sich die Momente und die Menschen ändern, aber unsere Leidenschaft, unbändige Neugier und konsequente Ausrichtung auf exzellente Leistung werden bleiben. Wir werden auch weiterhin die Zukunft einsatzkritischer Kommunikation, Videoüberwachung und -analyse, Services und Software gestalten – wir werden stets die treibende Kraft sein!


 

UNSERE MITARBEITER MACHEN JEDEN MOMENT BEDEUTSAM


Jeden Tag aufs Neue erbringen unsere Mitarbeiter Beiträge, große und kleine, die heute zählen und unsere Zukunft gestalten. Wir gewinnen für unser Team die hellsten Köpfe, um unsere Kunden zu unterstützen, die für sichere Städte und den Erfolg von Unternehmen sorgen. Unsere Mitarbeiter machen den entscheidenden Unterschied.

Unterstützung durch die Führungsebene


"Dieses Jahr nahmen bei uns mehr als 100 Praktikanten an der Orientierungsveranstaltung im Rahmen des Praktikantenprogramms in Chicago teil. Zufällig erfuhr ich, dass Mark Hacker, geschäftsführender Vizepräsident, General Counsel und Chief Administrative Officer, an demselben Tag ein Treffen für die Führungskräfte abhielt. Ich dachte, dass es unglaublich cool sein würde, wenn die Führungsebene vorbeikommen und die Praktikanten begrüßen würde, und so fragte ich bei Marks Team nach. Und tatsächlich kamen Mark und seine ganzen Führungskräfte morgens bei der Orientierungsveranstaltung am Innovation Center vorbei, um die Studenten herzlich zu begrüßen. Das stand nicht auf ihrem vollgepackten Terminplan, aber sie nahmen sich dennoch Zeit für unsere Praktikanten. Das war ein entscheidender Moment.“


Audrella Morales
Managerin des Praktikantenprogramms & Leitende Personalverantwortliche

Zuverlässige Kommunikation


"Motorolaner sein bedeutet, den Kunden zuverlässige Kommunikationslösungen zu bieten, unabhängig davon, ob es nun darum geht, eine Essensbestellung aufzugeben, den Warenbestand abzufragen, die Elektrik zu überprüfen oder die Zivilbevölkerung zu schützen. Ich hatte das Privileg, zunächst als Ingenieur in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung zu arbeiten und als solcher Produkte zu entwickeln, die höchsten Ansprüchen genügen, danach als Produktmanager, der unsere Produkte pünktlich auf den Markt bringt, und nun als Channel Enablement Manager, der Ansprechpartner für unsere Kunden ist und dafür sorgt, dass sich diese gut bei uns aufgehoben fühlen. Aber am Ende sind es unsere gemeinsamen Bemühungen, die dafür sorgen, dass unsere Kunden in ihren entscheidenden Momenten auf die besten Lösungen zurückgreifen können.“


Kit Soon Chong
Sales Enablement, Vetriebskanal Asien-Pazifik


Willkommene Unterschiede


"Beim Führungskräftetreffen 2017 hatte ich die Gelegenheit, meinen Kollegen unsere Persönlichkeitstypen vorzustellen. Es war eine aufschlussreiche Veranstaltung, bei der unterschiedliche Führungstypen und Problemlösungsansätze präsentiert wurden. Führungsstärke kommt in vielen verschiedenen Größen und Farben. Es ist wunderbar, in einem Unternehmen zu arbeiten, das Unterschiede willkommen heißt.“


Karen Dunning

Vize-Präsidentin, Chief Administrative Officer für die Bereiche operatives Geschäft und Nachwuchsgewinnung

Wichtige ehrenamtliche Arbeit


"Im Dezember 2017 hatte ich die Möglichkeit, in Puerto Rico nach dem Hurrikan Maria ehrenamtlich zu helfen. Ich komme ursprünglich aus Puerto Rico, deshalb lag mir dieser Einsatz sehr am Herzen. Zusammen mit meinem Motorola Solutions-Team haben wir mehr als 1.000 Funkgeräte gespendet, um bei der Koordinierung der Rettungsarbeiten zu helfen. Ich bin in die Stadt Loiza gefahren und habe dort Altersheime und Waisenhäuser besucht und Lebensmittel, Wasser, Hygieneartikel und Spielzeug abgegeben. Es war eine unglaublich bereichernde Erfahrung, diesem Land helfen zu können.“


Denise Velez
Produktmarketing & Go-to-market Enablement Manager, Lateinamerika & Karibik

#90YEARSOFMOMENTUM

 

Unterstützen Sie die Stiftung Motorola Solutions Foundation, um den internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften zu helfen

Im Rahmen der Feier unseres 90. Jubiläums sammelt die Motorola Solutions Foundation Geld für die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC). Die humanitäre Hilfsorganisation befasst sich mit der Verbreitung humanitärer Werte, der Reaktion auf Katastrophen, der Katastrophenvorsorge sowie der Gesundheitsvorsorge und sozialmedizinischen Betreuung.

Vom 31. August bis 30. September werden Motorola Solutions und die Motorola Solutions Foundation über ihre Social Media-Kanäle unter dem Hashtag #90YearsOfMomentum eine Reihe von „entscheidenden Momenten“ aus unseren 90 Jahren Innovation und Philanthropie teilen.

Für jede Aktivität (Likes, Kommentare, Antworten, angesehene Videos, Retweets oder geteilte Inhalte) auf Twitter, Facebook, LinkedIn und Instagram spenden wir 1 US-Dollar, bis zu insgesamt 10.000 US-Dollar, an die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften.

Klicken Sie hier, um etwas zu bewegen!

Donate Now

INNOVATION IST UNSER ERBE UND UNSERE ZUKUNFT

 

Seit 90 Jahren wächst und entwickelt sich unser Unternehmen weiter. Von unserem ersten Autoradio bis zu der einzigen umfassenden Software-Suite für Einsatzzentralen – wir arbeiten mit Leidenschaft an ständigen Innovationen, damit unsere Kunden bei einsatzkritischen Kommunikationsvorgängen zu den Besten gehören.

Deshalb verbringen wir Tausende von Stunden bei unseren Kunden, um zu verstehen, wie sie die Technologie nutzen und wie die von ihnen genutzten Technologien noch besser zusammenarbeiten können. Und deshalb definieren wir Grenzen neu, indem wir die Technik immer weiterentwickeln und die Art verändern, auf die unsere Kunden kommunizieren.

Heute spiegelt sich unser Innovationsgeist in unseren Lösungen wider: einsatzkritische Dienste, Software, Videos und Analysefunktionen, die von sicherer, bewährter professioneller Mobilfunkkommunikation getragen werden – Technologie, die dafür sorgt, dass die richtige Information zu genau dem richtigen Moment zu der richtigen Person gelangt.

Wir verändern die Technik von heute mit Blick auf morgen und stellen dabei sicher, dass unsere Kunden stets bereit sind, denn jeder Moment zählt.

Unsere Geschichte und unser Innovationserbe geben Zeugnis von unserem Vorsatz, den Status quo herauszufordern: