Your session has expired.

Your authenticated session has expired due to inactivity. You can close this message and continue as a guest or sign in again before proceeding.

31. März 2022

Sprache: EN

Motorola Solutions weitet Breitband Push-to-Talk Services in der Schweiz aus

Swisscom

Swisscom bietet Geschäftskunden ab sofort eine neue Kommunikationslösung für sichere Sprachverbindungen auf Knopfdruck / Zermatt Bergbahnen nutzt die neue Lösung im Matterhorn Ski-Paradies 

ZÜRICH – 31. März 2022Motorola Solutions stattet den führenden Schweizer Telekommunikationsanbieter Swisscom mit einer zukunftsweisenden, 3GPP Standard-basierten Breitband Push-to-Talk (PTT)-Lösung aus. Swisscom stellt die geschäftskritische Lösung seinen  Unternehmenskunden über das landesweite Netzwerk bereit und bietet seinen Kunden damit neue Möglichkeiten der sicheren Gruppenkommunikation auf Knopfdruck inklusive der Möglichkeit zur Priorisierung von Gesprächen.

„Kommunikation ist entscheidend für die Geschäftskontinuität und zur Bewältigung von Krisensituationen. Dieser neue Service bietet unseren Geschäftskunden den Vorteil einer sofortigen Push-to-Talk-Kommunikation mit einer Vielzahl zusätzlicher Funktionen, um ihre Teams zu verbinden und zu koordinieren“, so Fredy Portmann, Head of Mission & Business Critical Communication bei Swisscom.. “Als führender Netzwerkbetreiber und IT-Unternehmen in der Schweiz sind wir bestrebt, unseren Kunden zukunftsweisende Technologien zur Verfügung zu stellen, die ihnen helfen ihre geschäftskritischen Prozesse zu optimieren und in Krisenfällen ausfallsicher zu kommunizieren."

Die Zermatt Bergbahnen AG, der größte Betreiber von Seilbahnen in der Schweiz, ist eines der ersten Unternehmen, das die neue Lösung zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz und Sicherheit auf 200 Pistenkilometern im Matterhorn-Gebiet einsetzt. Ihre Mitarbeiter verlassen sich auf den neuen PTT-Dienst, um auf Knopfdruck mit unterschiedlichen Gruppen zu kommunizieren und Informationen auszutauschen, die den täglichen Betrieb unterstützen. Dazu gehören beispielsweise die tägliche Kontrolle von Pisten aber auch kritische Rettungsaktionen. Zermatt Bergbahnen profitieren darüber hinaus von Multimedia-Funktionen wie Push-to-Video, Push-to-Text, Geo-Lokalisierung, Geofencing, Gerätefreigabe und Betriebsstatusmeldungen.

“Wir setzen mit Pioniergeist neue Standards in der Branche”, sagt Kurt Guntli, Leiter Elektrotechnik und stellvertretender CEO, Zermatt Bergbahnen AG.

„Wir sehen eine steigende Nachfrage in Europa nach zukunftsweisenden Breitband Push-to-Talk Services, die Unternehmen helfen, ihren Teams eine flexible, effiziente und zuverlässige Gruppenkommunikation zu ermöglichen“, sagt Axel Kukuk, Regional Sales Lead 

Nordics/Baltics, Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg bei Motorola Solutions. „Unsere bewährte geschäftskritische Breitband-PTT-Plattform bietet erstklassige Leistung in Bezug auf Kosteneffizienz, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Sprachqualität. Wir freuen uns darauf, die Kunden von Swisscom bei der Einführung dieses Dienstes zu unterstützen.”

Im Rahmen des Vertrags stellt Motorola Solutions auch eine Reihe robuster Geräte bereit, darunter die Handsprechfunkgeräte TLK 100, Evolve und LEX L11, die zudem über eine außergewöhnliche Audioqualität mit Geräuschunterdrückung sowie dedizierte PTT- und Notruftasten verfügen

Über Swisscom Business Customers
Der Geschäftsbereich Business Customers von Swisscom ist einer der größten, integrierte ICT-Anbieter für Grosskunden und KMU in der Schweiz. Die Kernkompetenzen von Swisscom Business Customers sind integrierte Kommunikationslösungen, IT-Infrastruktur, IT Security und Cloud Services, Workplace-Lösungen, SAP Services, IoT sowie umfassende Outsourcing-Leistungen für die Finanzindustrie und Health Care. Swisscom Business Customers betreut mit rund 5000 Mitarbeitenden gut 2500 Großkunden und rund 250'000 KMU. Geschäftskunden | Swisscom

Über Motorola Solutions
Motorola Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von sicherheitskritischen Kommunikationslösungen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Unternehmen. Unsere Lösungen mit Fokus auf Digitalfunk, Videosicherheit und Zugangskontrolle, Leitstellensoftware sowie Managed- und Support-Services bieten Kunden ein integriertes Gesamtportfolio, das dazu beiträgt, Städte sicherer und Unternehmen erfolgreicher zu machen. Weitere Informationen unter www.motorolasolutions.de

 

Pressekontakt

Susanne Stier

Motorola Solutions

+49 (0)172 6161773

Susanne Stier

Motorola Solutions

+49 (0)172 6161773

Please wait...