Auslagerung verwalteter Dienste - Motorola Solutions Zentraleuropa
|

Auslagerung verwalteter Dienste



Overview

Application and Service Delivery Platform

Motorola ermöglicht die Auslagerung von Netzwerkdiensten, damit Sie Ihre Unternehmensziele erreichen können. Motorola übernimmt die Verantwortung und das Risiko für Ihren Netzwerkbetrieb unter Einsatz seiner Mitarbeiter, Tools und Fachkenntnis sowie Ihrer Mitarbeiter und/oder Vermögenswerte, die Sie Motorola übertragen möchten.

Dank Motorolas flexibler Netzwerkverwaltung und Optionen zur Personaleinsatzplanung können Organisationen ihre Ressourcen genau dort einsetzen, wo sie benötigt werden, und sich besser auf unternehmenskritische Zielsetzungen konzentrieren.

Merkmale und Vorteile

  • Konzentration auf Kernkompetenzen.
  • Verringerung von Investitionsrisiken und Systemverantwortung.
  • Vorhersehbare Kosten.
  • Verwaltung von Betriebskosten im Vergleich zu Investitionskosten.
  • Flexibilität bei Budgetbeschränkungen und zeitlicher Koordinierung.
  • Verbesserung der Systemeffizienz und Benutzerproduktivität.
  • Nicht intern verfügbares technisches Fachwissen.
  • Verantwortung: Vertrauenswürdige Personen tragen die Verantwortung für die Leistungsfähigkeit des Netzwerks.
  • Fachgerechter Support: Direkter und interner Zugang zum Motorola System Support Center, System & Support Engineering und Product Groups.

At a Glance

Details